Banc de Binary startet Handel-Wettbewerb mit tollen Preisen

Nach einer langen Periode der Stille in den Medien seit ihrer in den USA CFTC und SEC, Banc de Binary (BDB) ist endlich wieder zurück im Rampenlicht. Der Katalysator für diesen Schritt ist vor allem auf die jüngsten Entwicklungen in der Binärindustrie zurückzuführen. Wie wir alle wissen, ist die Binäroptionen-Industrie relativ jung im Vergleich zu anderen traditionellen Finanzmärkten wie Börse oder Forex-Markt.

BDB will britische Händler gewinnen

Aufgrund einer zunehmenden Beliebtheit der Binärindustrie unter Einzelhändlern, sieht die britische Regierung Handel mit binären Optionen als legitime finanzielle Investition mit entsprechender Kontrolle und setzt Binärhandel unter die Zuständigkeit des Finanz Conduct Authority (FCA).

Angesichts dieser Entwicklung, BDB, einer der ältesten und größten Binärmakler, hat vor kurzem Handel-Wettbewerb mit binären Optionen in Großbritannien vorgestellt. Das Ziel des Wettbewerbs war Bewusstsein unter den britischen Händler über alles rund um Binärhandel zu verbessern und ertiefen. Es gibt viele Handelsmöglichkeiten für übliche Händler in Großbritannien wenn man Binäroptionen berücksichtigt.

Handel-Wettbewerb von BDB wird für den ganzen Monat Oktober 2014 aktiv und alle BDB britische Händler können sich kostenlost registrieren um die Fertigstellung anzumelden. Beim Beitritt zum Wettbewerb gibt es auch Gelegenheit Boni bis so hoch wie 125% zu verdienen. Für die Gewinner des Wettbewerbs gibt es Anerkennung und attraktive Preise. Einer der Top-Preise gehören ein VIP Wochenende für 2 Personen in London, im Herzen des Finanzplatzes für Europa. Dazu gibt es eine Fahrt mit Chauffeur vom Flughafen in Rolle Royce Phantom, luxuriöse Unterkunft im 5-Sterne Ritz Carlton Hotel (Piccadilly London), reichhaltiges Abendessen im renommierten Ritz Restaurant im Hotel und eine Harrods Geschenk-Karte mit 2500 £ zu spenden.

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Wer wird die Preise gewinnen wird durch eine Vielzahl von Faktoren festgelegt (Handelsvolumen, Durchschnittgröße des Handels, Gewinnrations im Oktober 2014 usw.)
Trotz dem schlechten Ruf von CFTC nach dem Fiasko im Jahr 2013, wurde BDB immer als ein aktiver und innovativer Makler bekannt. Daher ist es zu erwarten, dass sie sich einen Ruf als professionelles Outfit in dieser harten Branche mit viel Marktkonkurrenz verdient. Und natürlich werden wir nicht weniger von BDB erwarten auch in Bezug auf Preise für den Handelswettbewerb. Alternativ veranstaltet 24option einen 100.000 Euro Handelwettbewerb. Jetzt informieren!